Corona Info

Telefonsprechstunde für Eltern und Kinder

Unsere Schul-Sozialarbeiterin Frau Klusmeier bietet eine Telefon-Sprechstunde am Montag, Dienstag und Mittwoch von 9:00-10:00 Uhr und von 14:00-15:00 Uhr an.
Telefon: 0151-652 44083

Notbetreuung  (Stand 31.03.2020)

Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, ist es das Beste, wenn die Kinder bis nach den Osterferien zu Hause bleiben. In dieser Krisenzeit werden aber bestimmte Berufsgruppen besonders  dringend benötigt, deshalb gibt es eine Notbetreuung. Bitte überlegen Sie ganz genau, ob eine Betreuung zwingend notwendig ist.

Ab dem 23.03.2020 kann die Betreuung auch den Samstag und Sonntag abdecken, wenn dringender Bedarf nachgewiesen wird. Es ist unabdingbar, dass Sie sich vorab unter der Mailadresse s.ploeger@badoeynhausen.de anmelden (Name Kind, Beruf Vater/Mutter), damit ich Ihnen die notwendigen Formulare (Bescheinigung kritische Infrastruktur) zuschicken kann. Eine Anmeldung braucht etwas Vorlauf, da wir den Personaleinsatz vorplanen müssen. Ohne rechtzeitige und verbindliche Voranmeldung, haben wir zu wenig Mitarbeiter vor Ort. Wir lehnen dann die AdHoc Betreuung ab, um den Infektionsschutz der anderen Kinder zu gewährleisten.

Bleiben Sie und Ihre Kinder gesund!

Ihr Sebastian Plöger

Übungen und Aufgaben

Hier finden Sie die Links zu den Übungen und Aufgaben für die jeweiligen Klassen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Unterrichtsinhalte nach und nach auf der Webseite erscheinen.

→ Emailverteiler: Denke Sie bitte daran, dass Emails auch im Spam Ordner landen können. Vergessen Sie nicht dort nachzusehen. Denke Sie auch noch daran dem jeweiligen Klassenlehrer bzw. der jeweiligen Klassenlehrerin ihre Email zu kommen zu lassen, falls Sie das noch nicht getan haben sollten.

Klasse 1a: Informationen über Emailverteiler


Klasse 1b: Informationen über Webseite

 

Arbeitsplan Deutsch 

Dieser Plan gilt ungefähr für zwei Wochen. Er wird auch per Emailverteiler verschickt. Der Emailverteiler ist noch nicht vollständig. Bitte organisieren Sie sich untereinander, damit alle Eltern informiert sind.

Arbeitsplan Mathematik

Arbeitsplan Deutsch 2

Sätze schreiben mit Gg

Schreibblatt Gg

Frühblüher – Faltbuch

Frühblüher – Lesen und malen


Klasse 1c: Informationen über Emailverteiler und Webseite

 

Wochenplan Mathe   AB hausaufgabe rechenpäckchen

Wochenplan Deutsch

Wochenplan Mathe 2


Klasse 1d: Informationen über Emailverteiler


Fördergruppe Jahrgang 1

 

Arbeitspläne Fördergruppe Jahrgang 1


Klasse 2a: Informationen über Emailverteiler und Webseite

 

Arbeitsplan Deutsch und Mathe


Klasse 2b: Informationen über Emailverteiler und Webseite

 

Wochenplan Deutsch

Wochenplan Deutsch 2

Wochenplan Deutsch 3


Klasse 2c: Informationen über Emailverteiler


Klasse 2d: Informationen über Emailverteiler

 

1. Wochenplan Di. 17.03. – 20.03.2020

2. Wochenplan Mo. 23.03. – 27.03.2020

3. Wochenplan Mo. 30.03. – 03.04.2020


Klasse 3a: Informationen über Emailverteiler und Webseite

 

Wochenplan Deutsch AB unregelmäßige Verben

Wochenplan Leben

Wochenplan Mathe Die Arbeitsblätter werden per Email verschickt.

Fredis Brief

Wochenplan Deutsch 2

AB 1 Verben – Vorsilben ver und vor AB 2 Verben – Vorsilben

Wochenplan Deutsch 3

Sachunterrichtsaufgabe Plakat Beruf


Klasse 3b: Informationen über Webseite

 

Wochenplan Deutsch AB unregelmäßige Verben

Wochenplan Leben

Wochenplan Mathe

Wochenplan Mathe 2

Wochenplan Deutsch 3


Klasse 3c: Informationen über Emailverteiler und Webseite

 

 

Es haben immer noch alle Eltern eine Email an mich geschickt.

Info für ihr Kind

Wochenplan Deutsch 1 AB unregelmäßige Verben

Wochenplan Leben

Wochenplan Mathe

Wochenplan Deutsch 2

Wochenplan Mathe 2

Wochenplan Deutsch 3

Wochenplan Mathe 3


Klasse 3d: Informationen über Emailverteiler


Klasse 4a: Informationen über Webseite

 

Arbeitsplan Deutsch

Liebe Eltern, bitte melden Sie sich dringend per Email!

In der Anton App sind neue Aufgaben gepinnt.

Arbeitsplan Mathe Schriftliche Rechenarten


Klasse 4b: Informationen über Webseite

 

Arbeitsplan Deutsch

Arbeitsplan Mathe

Fördermaterial

Arbeitsplan Mathe 4b

ABLiter1 ABLiter2 ABLiter3


Klasse 4c: Informationen über Webseite

 

Arbeitsplan Deutsch

Arbeitsplan Mathe

Anton-App in schulfreier Zeit


Klasse 4d: Informationen über Webseite

 

Arbeitspläne Deutsch und Mathe


Klasse 4e: Informationen über Webseite

 

Arbeitspläne Deutsch und Mathe

Kooperationsprojekt „Englisch“

Kooperationsprojekt Englisch mit der Europaschule Bad Oeynhausen

Am Donnerstag, dem 06.02.2020 war es wieder soweit. Unsere vierten Klassen besuchten die Europaschule Bad Oeynhausen im Rahmen unserer seit einigen Jahren bestehenden Kooperation im Fach Englisch. Insbesondere für unsere „Großen“ ist der Besuch einer weiterführenden Schule immer besonders spannend. Voller Begeisterung konnten unsere Schülerinnen und Schüler an spielerischen Stationen, die von den Achtklässlern der Europaschule mühevoll gestaltet und betreut wurden, die vorher im Englischunterricht eingeübten Wörter erproben. Zudem hatten unsere Viertklässler/innen die Möglichkeit, kleine Theaterszenen in Kostümen einzuüben, aufzuführen und Fragen zur Schule zu stellen. Wir möchten uns herzlich bei der Europaschule für diese gelungene Kooperation und ihre Mühe bedanken. 

Aktuelle Info „Sturmwarnung und Unterricht“

Liebe Eltern,

es gibt eine Unwetterwarnung für Montag, die Anlass für Besorgnis ist.

Sie verantworten als Eltern den Schulweg, deshalb dürfen Sie entscheiden. Sollte das Wetter so gefährlich werden, wie es angekündigt ist, dann dürfen Sie Ihr Kind zu Hause lassen. Die OGS und die Lehrer/innen sind da – bei uns ist kein schulfreier Tag.

Sie können Ihr Kind frühzeitig (direkt nach dem Unterricht) abholen – die OGS wird Notgruppen einrichten, damit Personal ggf. nach Hause fahren kann.

Ich hoffe sehr, dass alles für die Sicherheit der Kinder getan ist

Sebastian Plöger

Aufführung „Der Regenbogenfisch“ 

Aufführung „Der Regenbogenfisch“ 

Am Donnerstag, 30.01. und Freitag, 31.01. konnten unsere Schülerinnen und Schüler des OGS-Chors endlich ihr lange Zeit geprobes Musical „Der Regenbogenfisch“ aufführen. Unter der Leitung von Christine Albrecht und Corinna Meyer ist im Laufe des ersten Halbjahres eine tolle und qualitativ hochwertige Aufführung entstanden, welche die Talente der Kinder auf eindrucksvolle Weise zur Geltung brachte. 

An beiden Tagen durften die Kinder vor gut gefüllten Zuschauerreihen zeigen, was sie können; da wurde gesungen und getanzt und auch das Publikum wurde zum Schluss in den Fischetanz mit einbezogen. 

Wir freuen uns auf weitere Darbietungen unseres tollen Chores und danken allen Beteiligten ganz herzlich für ihren großartigen Einsatz! 

Adventsfeier

In der Adventszeit verbringen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern viele besinnliche und feierliche Momente. Dazu gehören auch die wöchentlichen Adventsfeiern, auf die sich die Kinder mit verschiedenen Vorführungen vorbereiten.

Wir freuen uns sehr über die zahlreichen und vielfältigen Beiträge auf diesen Treffen.

Basteltag zur Weihnachtszeit

Wie in jedem Jahr basteln alle Schülerinnen und Schüler vor dem Beginn der Adventszeit viele schöne Dinge an unserem Basteltag, um unsere Schule weihnachtlich zu gestalten.
In kooperativen Projekten unterstützen die Paten die Schulanfänger. Bald sind die Fenster der Klassen und Flure festlich gestaltet. Der Hausmeister kümmert sich um den Weihnachtsbaum, der im Haupteingang zu finden ist.

In den Klassen hängen nun auch die Adventskalender, die von den Lehrerinnen und Lehrern mit kleinen Überraschungen gefüllt werden, um die Wartezeit bis auf das große Fest zu versüßen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit.

die Sporthalle ist Klimaschutz

Die neu gebaute Sporthalle in Wichern sieht nicht nur schön aus, sondern sie liefert auch einen Beitrag zum Klimaschutz, den sich die Stadt Bad Oeynhausen und die Schule auf die Fahnen geschrieben hat.

Die PV Anlage auf dem Gebäude erzeugt im Jahr mehr Strom, als die Erdwärme-Pumpen und elektrischen Verbraucher in der Halle benötigen. Über die niedrige Betriebskosten und die sehr gute Energiebilanz freuen sich alle Beteiligten sehr – ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz vor Ort.

Pädagogischer Ganztag

Während die Schüler und Schülerinnen unserer Schule ein verlängertes Wochenende genießen dürfen, beschäftigen sich die Lehrer und Lehrerinnern unserer Schulgemeinschaft mit dem Thema „Medien & ihre Nutzung in unserer Schule“.

Bereits 8 Klassen sind mit einem festverbauten Beamer und teilweise mit einer Dokumentenkamera ausgerüstet, die bereits in den ersten Schuljahren das Unterrichten bereichert hat. Ein weiterer Beamer mit Kamera ist auf einem Rollwagen verfügbar. Wir hoffen, dass bald alle Räume nach und nach mit diesen Geräten ausgerüstet werden.

Weiterhin wurde die Anton-App vorgestellt, die bereits in einigen Klassen eingesetzt wird. Die kostenlose App kann auf jedem Tablet, Smartphone oder PC kostenlos genutzt werden und bietet ein gut strukturiertes und motivierendes Übungsangebot für die Schülerinnen und Schüler. Über eine Gruppeneinrichtung ist es dem Lehrer möglich Übungen zu markieren, die von den Kindern bearbeitet werden könnten.

Im zweiten Teil des Ganztages nimmt das Kollegium an einer Stadtführung in Bad Oeynhausen teil, um diese als möglichen außerschulischen Lernort bzw. außerschulisches Lernangebot zu überprüfen. Mit großer Begeisterung lauschen die Lehrerinnen und Lehrer den Erzählungen des sehr redegewandten und kompetenten Stadtführers und lernen die Besonderheiten der Stadt über und unter der Erde kennen. Besonders für die zugezogenen Lehrerinnen und Lehrer war dies ein spannendes Erlebnis.

Patenfrühstück

Die ersten Schulwochen liegen hinter unseren Schulanfängern. Langsam gewöhnen sich die Erstklässler an den Rhythmus der Schule. Die Paten aus den 3. Klassen durften nun endlich zum gemeinsamen Frühstück kommen und sich auch im Klassenraum mit ihren Paten treffen.

Die Kinder fanden sich mit ihren Paten im Sitzkreis zum Frühstücken ein oder teilten sich gemeinsam einen Stuhl. Die anfängliche Schüchternheit wich schnell einem muntern Treiben. Anschließend ging es in die große Pause zum Spielen.